Betreuung

Betreuende Grundschule

Familien, die nach Unterrichtsende eine Betreuung benötigen, können ihr Kind in der „Betreuenden Grundschule“ anmelden. Die Anmeldung erfolgt immer für ein Jahr und kann nur in besonderen Ausnahmefällen wie Krankheit, Umzug oder Arbeitslosigkeit gekündigt werden. Die Betreuung ist kostenpflichtig. Für Familien, die Lernmittelfreiheit erhalten, ist sie gebührenfrei.

Träger des Betreuungsangebotes ist die Stadt Landau.

Die Betreuung findet an allen Unterrichtstagen von Montag bis Freitag von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt.
Im Schuljahr 2018 / 2019 ist eine Gruppe bis 16 Uhr eingerichtet.

Die Gruppe wird von Frau Christine Tschirschwitz und Frau Corinna Stroheker betreut. Zusätzlich hilft Frau Claudia Wind von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr bei den Hausaufgaben und übt mit den Kindern.

Ein Mittagessen zum Preis von 3,55 Euro wird täglich über einen Caterer angeboten. Die Abrechnung erfolgt monatlich.

In der Betreuung erledigen die Kinder ihre Hausaufgaben und können anschließend gemeinsam spielen.

Das Formular bzgl. der Berechtigung zur Abholung des Kindes können Sie hier herunterladen.

 

Unsere Betreuungskräfte: Claudia Wind, Corinna Stroheker, Christine Tschirschwitz